Nördlich von Altusried befindet sich beim Weiler Kalden der Illerdurchbruch – malerisch und beeindruckend zugleich. Mit unglaublicher Kraft hat sich hier das Wasser der Iller einen Weg durch die Gesteinsmassen gebahnt und einen 60 Meter hohen Canyon geschaffen.